Archiv der Kategorie: Offizielle Stellungnahmen

Außenminister Lawrow: BRICS ist einzigartiges Beispiel für partnerschaftliche Beziehungen

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Pressekonferenz des russischen Präsidenten Wladimir Putin und des US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump, Helsinki, 16. Juli 2018

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Remarks by Deputy Foreign Minister Alexander Grushko at the opening of the annual OSCE Conference on security issues, Vienna, June 26, 2018

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Rede und Antworten des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, auf Medienfragen nach den Verhandlungen im „Normandie-Format“ am 11. Juni 2018 in Berlin

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Russische Präsident W.Putin im ORF-Interview

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Antwort des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, auf eine Medienfrage am Rande des Petersburger internationalen Wirtschaftsforums am 25. Mai in St. Petersburg

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Außenminister Russlands Sergej W.Lawrow in der britischen Fernsehsendung HardTalk auf BBC News (auf Englisch)

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Erklärung des Außenministeriums Russlands anlässlich des Agressionsaktes von den USA, Großbritannien und Frankreich gegen Syrien

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Erklärung des russischen Präsidenten Wladimir Putin anlässlich des Raketenangriffs von den USA, Großbritannien und Frankreich auf Syrien

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp

Pressebriefing der Sprecherin des Außenministeriums Russlands, Maria Sacharowa, am 29. März 2018 in Moskau

(Quelle: Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland)

© fp